Prüfmethoden

Bestimmung der Tragfähigkeit und der Integrität
der Pfähle mit dynamischen Messmethoden


Der gute Baugrund wird selten, die Qualität des zur Verfügung stehenden Bodens schlechter, die Lasten der neuen Bauwerke immer größer und die Ingenieure und Planer sind immer mehr gezwungen die Flachfundamente durch Pfahlgründungen zu ersetzen.

Die Dimensionierung und die Wahl des Pfahltyps, werden mit Hilfe der geotechnischen Parameter vorgenommen, wobei der angewandte Sicherheitsgrad eher hoch ist. Das effektive Verhalten der Pfähle (Tragfähigkeit und Setzungen) bleibt für die Planer während der Ausführung fast immer unbekannt. Nur bei größeren Bauwerken wird eine (selten mehrere) statische Belastungsprobe verlangt und schließlich mit einem verhältnismäßig großen Zeit– und Geldaufwand auch durchgeführt. Die dynamischen Prüfmethoden der Pfähle bieten uns also eine technisch beherrschte und in Jahrzehnte langer Praxis bewährte Alternative.

Grundsätzlich stehen drei Prüfmethoden zur Wahl, die sich nach der gewünschten Auskunft über die Pfähle und der angewandten Energie unterscheiden lassen.

PDA (Pile Driving Analyser)
PDA nützt eine hohe, am Pfahlkopf angewandte Energie eines Fallgewichts, aus. Die Masse des Gewichts und die Fallhöhe sind von der geplanten Belastung des Pfahls abhängig.
Detailinformationen


PIT (Pile Integrity Tester)
PIT (auch Reflexions- oder Hammerschlagmethode genannt) kann durch die Anwendung einer niedrigen Energie nur die Integrität des Pfahls untersuchen.
Detailinformationen

CHA (Cross Hole Analyzer)
Die Integrität eines Pfahls oder einer Pfahlwand kann mittels Ultraschall untersucht werden.
Detailinformationen


TIP (Thermal Integrity Profiler)

Die integrität eines Pfahls oder Pfahlwand kann mittels eines Themperaturprofils untersucht werden.
Detailinformationen

Treten Sie mit uns in Kontakt
Duba Pile Control AG
Case Postale 40
CH 1174 Montherod
Telefon: +41 21 808 82 00
Natel: +41 79 543 56 10
Fax: +41 21 808 82 04
E-Mail: info(at)dubapilecontrol.ch

Wir freuen uns von Ihnen zu hören.
Duba Pile Control AG, mit Sitz in Luzern und einer Filiale in Montherod (VD), ist seit vielen Jahren im Bereich der dynamischen Pfahlprüfungen, als unabhängiges Unternehmen tätig. Das Einsatzgebiet erstreckt sich über ganz Europa.